Zeitung in der Digital Edition - Dresdner Woche
Versuchter Raub

Zeit:   23.10.2014, 07.45 Uhr
Ort:    Dresden-Kaditz

Gestern Morgen versuchte ein Unbekannter eine 17-Jährige auf der Washingtonstraße Ecke Kötzschenbroder Straße zu berauben. Der Mann trat von hinten an die junge Frau heran und wollte ihr die Tasche entreißen. Dabei kam die 17-Jährige zu Fall. Als sich ein Fahrzeug der Ort des Geschehens näherte, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Die 17-Jährige blieb unverletzt. (ml)
 
Zwei Audi A5 gestohlen

Zeit:   22.10.2014, 21.00 Uhr bis 23.10.2014, 09.00 Uhr
Ort:    Dresden-Loschwitz

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte zwei Audi A5 von der Alpenstraße gestohlen. Die Fahrzeuge waren ein bzw. zwei Jahre alt. Zum Zweitwert der beiden Autos liegen keine Angaben vor. (ml)

Nissan Qashqai gestohlen

Zeit:   23.10.2014, 16.00 Uhr bis 24.10.2014, 05.00 Uhr
Ort:    Dresden-Striesen

Unbekannte haben einen weißen Nissan Qashqai von einem Parkplatz an der Müller-Berset-Straße gestohlen. Der Zeitwert des ein Jahr alten Fahrzeuges liegt bei etwa 22.000 Euro. (ml)

Einbruch in Pflegedienst

Zeit:   22.10.2014, 20.15 Uhr bis 23.10.2014, 05.15 Uhr
Ort:    Dresden-Südvorstadt

In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in die Räume eines Pflegedienstes an der Budapester Straße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Terrassentür des Gebäudes auf und stahlen aus einem Büro etwa 700 Euro Bargeld. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor. (ml)

Verkehrsunfallgeschehen

Die Polizei registrierte am 23.10.2014 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 46 Verkehrsunfälle mit drei verletzten Personen.